Prof. Dr. Agnes Aschfalk-Evertz

Professor/in der HWR Berlin

1984 – 1990 Studium der Betriebswirtschaftlehre an der TU Berlin

1990 – 1995 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Berlin, Promotion 1995

1995 – 2005 Mitarbeiterin einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft, Berufsexamina als Steuerberaterin (1999) und Wirtschaftsprüferin (2001)

2005 – 2007 Professorin für externes Rechnungswesen an der FHW Berlin, FB II

seit April 2007 Professorin für Internationale Rechnungslegung und Konzernrechnungslegung an der HWR Berlin, FB I

Internationale Rechnungslegung (in deutscher und engl. Sprache)

Konzernrechnungslegung (in deutscher und engl. Sprache)

Prüfungswesen (in deutscher und engl. Sprache)

Financial Analysis and Finance

Konzernrechnungslegung, insb. Control-Konzept, Zweckgesellschaften

Corporate Governance

Goodwillbilanzierung

Rückstellungen, insb. Restrukturierungsrückstellungen

Monographie

  • Internationale Rechnungslegung, Konstanz 2011.

Artikel in Zeitschriften

  • Leasingbilanzierung nach IFRS 16, in: WISU, Jg. 46, 2017, Heft 11, S. 1249 – 1254. Goodwill – Badwill: Bilanzierung und Bewertung nach HGB und IFRS, in: WISU, Jg. 46, 2017, Heft 4, S. 473 -479. Zweckgesellschaften und internationale Rechnungslegung, in: WISU, Jg. 45, 2016, Heft 7, S. 082 – 807. Strukturierte Unternehmen nach IFRS 10 und 12, in: PiR, Heft 12, 2015, S. 343 – 350. Restrukturierungsrückstellungen – Die Abbildung in den Jahresabschlüssen der DAX 30 Unternehmen, in: PiR, Heft 1, 2013, S. 13 - 21. Erfassung von Erlösen nach IFRS, in: WISU, Jg. 44, 2015, Heft 11, S. 1228 – 1231. Beherrschungskonzepte nach IFRS und HGB, in: WISU, JG. 44, 2015, Heft 3, S. 283 – 289. Die Ermittlung des Fair Value nach IFRS 13, in: WISU, Jg. 43, 2014, Heft 2, S. 177 -180. Full-Goodwill-Methode nach IFRS 3, in: WISU, 41. Jg., Heft 5, S. 653 – 655. Bilanzierung und Bewertung von Rückstellungen nach IFRS, in: WISU, 40. Jg., Heft 11, S. 939 - 945. Aschfalk-Evertz, Rüttler, O.: Goodwill Impairment Testing according to IFRS in the United Kingdom, IMB Berlin, Working Paper No. 75, 11/2013

Kooperation mit KPMG, PWC, EY, Deloitte, BDO, Mazaars in den Bereichen Prüfungswesen und Internationale Rechnungslegung

Kooperation mit Kode University, Japan; San Diego State University, USA, Symbiosis University Pune, Indien