Master Sicherheitsmanagement

  • Studienabschluss

    Master of Arts (M.A.)

  • Studienform

    berufsbegleitendes Fernstudium (Blended Learning)

  • Regelstudienzeit

    4 Semester bei Vollzeitstudium, im Teilzeitstudium verlängert sich die Studienzeit entsprechend dem individuellen Studienplan

  • Studienbeginn

    Wintersemester

  • Leistungspunkte (ECTS Credits)

    120

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Studienplätze

    35

  • Zulassungsvoraussetzungen

    abgeschlossenes Erststudium, mind. 1 Jahr Berufserfahrung

  • Bewerbungszeiträume

    1. Mai bis 15. Juli

  • Studienentgelt

    7.800 € (für das Vollzeitstudium bei Abschluss in der Regelstudienzeit)

  • Akkreditiert von

    AQAS

  • HWR Campus

    Lichtenberg

Master Sicherheitsmanagement – Mit Sicherheit eine gute Entscheidung

Mit dem Master Sicherheitsmanagement qualifizieren Sie sich für höhere Managementaufgaben und Führungspositionen in der betrieblichen, gewerblichen und öffentlichen Sicherheit. Als Fernstudium lässt sich der Master Sicherheitsmanagement hervorragend berufsbegleitend studieren.
Der Master-Studiengang Sicherheitsmanagement der BPS bietet Ihnen:

  • Eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung für ein stetig wachsendes, heterogenes und spannendes Arbeitsfeld
  • Die Möglichkeit der Spezialisierung auf die von Ihnen angestrebten Aufgabenfelder
  • Persönliche Betreuung durch das Studiengangsteam und ein starkes Netzwerk
  • Ein flexibles Fernstudium, das Sie in Vollzeit oder Teilzeit berufsbegleitend studieren können

Studienablauf – Flexibel zum Master

Der Master Sicherheitsmanagement ist ein Fernstudium und wird im Blended Learning unterrichtet, wodurch er sich hervorragend als berufsbegleitendes Studium eignet. Die Kombination von Online- und Präsenzphasen sorgt für effizientes und flexibles Lernen. Der Studiengang gliedert sich in drei Abschnitte:

  • In der Einführungsphase erlernen Sie notwendige Grundlagen
  • In der Vertiefungsphase entwickeln Sie berufsfeldübergreifende Führungskompetenzen im Bereich Sicherheit
  • In der Profilphase spezialisieren Sie sich über Wahlpflichtmodule und Ihre Abschlussarbeit

Als Vollzeitstudium beträgt die Studiendauer 2 Jahre. In Onlinephasen lernen Sie etwa 35-40 Stunden pro Woche über die Lernplattform Moodle. Die Präsenzseminare finden vier- bis fünfmal im Semester statt (Freitagnachmittag und Samstag).
Sie können den Master Sicherheitsmanagement jedoch auch in einem auf Sie zugeschnittenen Teilzeitstudium studieren (20-30 Stunden Workload pro Woche): Wir legen gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Studienplan fest, der jederzeit angepasst werden kann, wenn sich Ihre Kapazitäten ändern.

Studieninhalt

Der Master Sicherheitsmanagement bereitet Sie in Theorie und Praxis auf die Führungsaufgaben in sicherheitsrelevanten Bereichen vor.
In den Modulen der Einführungsphase setzen Sie sich u. a. mit rechtlichen, psychologischen, soziologischen, politik- und kriminalwissenschaftlichen Aspekten sowie Risikoanalyse und Krisenmanagement auseinander.
In der Vertiefungsphase folgen spezifische rechtliche Fragen, Bedrohungs- und Notfallszenarien und die zugehörigen Handlungsoptionen und Reaktionsmuster. Daneben entwickeln Sie in dieser Phase insbesondere Ihre Führungskompetenzen in Krisensituationen aller Art.
In der Profilphase haben Sie über Wahlpflichtmodule die Möglichkeit, sich beispielsweise auf Sicherheitsfragen im Kontext von Digitalisierung und Globalisierung oder auf aktuelle geopolitische und sicherheitspolitische Herausforderungen zu spezialisieren.

Studien- und Prüfungsplan zum Download

Das Studium bietet neue Perspektiven, so dass ich meine juristische Ausbildung mit meiner Praxiserfahrung in der Organisation von Großveranstaltungen verbinden kann. Dank meiner neuen Kenntnisse und Kompetenzen konnte ich mich beruflich weiterentwickeln.

Gwendolyn Fischer-Weppler
Sicherheitsmanagement Testimonial
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung nach dem ersten Hochschulabschluss

Der Master Sicherheitsmanagement startet jedes Jahr zum Wintersemester (1. Oktober): Bewerbungen werden vom 1. Mai bis 15. Juli entgegengenommen.

Zu jedem Studienstart werden 35 Studienplätze vergeben.

Wenn Sie sich bewerben möchten, nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbungsportal unter dem folgenden Link:

HWR Online-Bewerbungsportal

Nachdem Sie das Ausfüllen des Online-Formulars abgeschlossen haben, senden Sie uns bitte ergänzend die folgenden Unterlagen:

  • das ausgefüllte und unterschriebene Bestätigungsschreiben zur Online-Bewerbung
  • einen geeigneten Identitätsnachweis (z.B. Kopie des Personalausweises)
  • tabellarischen Lebenslauf
  • Kopie der Hochschulzugangsberechtigung (HZB)
  • Kopien des ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses (Urkunde und Abschlusszeugnis mit Nachweis der Durchschnittsnote)
  • Nachweis von qualifizierter berufspraktischer Erfahrung von in der Regel nicht unter einem Jahr nach Abschluss des Erststudiums

Bitte übermitteln Sie uns diese Unterlagen vorzugsweise gescannt per E-Mail Mail an: bps-imma(at)hwr-berlin.de

Alternativ können Sie den Postweg wählen, senden Sie uns dabei bitte keine Originalunterlagen. Zeugnisse, die weder in deutscher noch in englischer Sprache abgefasst sind, müssen in eine dieser Sprachen übersetzt werden. Die Übersetzung muss offiziell beglaubigt und in diesem Fall per Post übermittelt werden.

Der Masterstudiengang European Public Management startet zum Wintersemester 2020/21. Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Präsenzveranstaltungen im 1. Semester vorwiegend im Online Modus durchgeführt.

Studienentgelt - Eine Investition in Ihre Zukunft

Das Studienentgelt für den Master Sicherheitsmanagement beträgt 1.950 € Euro pro Semester, also 7.800 € insgesamt (bei Studienabschluss innerhalb der Regelstudienzeit im Vollzeitstudium). Im Teilzeitstudium wird das Entgelt modulweise erhoben, nähere Informationen finden Sie in der Entgeltordnung.
Darin enthalten sind:

  • Sämtliche Studienkosten von der Immatrikulation über die Module sowie die begleitenden Unterrichtsmaterialien bis hin zu Prüfungs- und Abschlussgebühren
  • Career Service und Events

Wir bieten verschiedene Finanzierungsoptionen an, die Sie der Entgeltordnung entnehmen können. Gerne beraten wir Sie persönlich!

Die Entgeltordnung zum Download

Das Programm ist im Sinne von §§ 25, 26 Berliner Hochschulgesetz ein Weiterbildungsstudium, weshalb das Studienentgelt sowie alle weiteren Kosten, die für das Studium entstehen, in der Regel steuerlich absetzbar ist. Auch ist der Studiengang eine anerkannte berufliche Bildungsveranstaltung, für die in der Regel ein Anspruch auf Bildungsurlaub besteht.

Informieren Sie sich hier nach allgemeinen Fördermöglichkeiten in der Weiterbildung. mehr

Um motivierte Managementnachwuchskräfte zu fördern, vergibt die Berlin Professional School jährlich ein Teilstipendium in Höhe von 300 €/Semester. Voraussetzung ist der Nachweis von beruflichen Leistungen, gesellschaftlichem oder familiärem Engagement sowie finanzielle Bedürftigkeit, bzw. eine besondere Lebenslage.

Bewerbungsformular für das Nachwuchsstipendium

Bewerbungsfrist für die Stipendien ist jeweils der 15. Juli

Career Service

Mit einem Abschluss der BPS werden die Karten für gewöhnlich neu gemischt. Fragen der Neuorientierung, von Karrierestrategien und der Karriereentwicklung sind dabei ebenso präsent wie das Studium selbst.

Wir bieten Ihnen einen CV-Check: Ihr CV ist das Herzstück Ihrer Bewerbung. Mit einem kostenfreien CV-Check unterstützt der Career Service Sie aktiv im Bewerbungsprozess. Wir schauen uns gemeinsam an, wie Sie Ihre Stärken und Erfahrungen herausragend zur Geltung bringen können.

Alumni Service

Über 3 000 Alumni aus über 30 Nationen und jedes Jahr kommen mehr als 200 Studierende hinzu. Das ist das weltweite Alumni-Netzwerk der Berlin Professional School aus Fach- und Führungskräften unzähliger Branchen und Unternehmen. Als Teil dieser internationalen Community haben Sie Zugriff auf den Exklusiven Moodle-Kurs für Alumni des Masters Public Administration und zu den geschlossenen Alumni-Gruppen der BPS auf XING und LinkedIn.
Außerdem erhalten Sie automatisch Einladungen zu den Events der BPS, wie zum Beispiel dem jährlichen Sicherheitsforum.

Wenn Sie an der Berlin Professional School (oder den Vorgängerinstituten IMB Institute of Management Berlin und Fernstudieninstitut) studiert haben, können Sie sich hier jederzeit für das Alumni-Netzwerk anmelden.

Sie sind am Studiengang interessiert - weitere Informationen finden Sie hier zum Downloaden: