Fachforum

9. Sicherheitsforum: Ein Jahr Corona-Krisenmanagement

Erfahrungen und Analysen

Do
20.05.

15.00–17.30


Online 

 

Bitte melden Sie sich an.

Zur Anmeldung zum Sicherheitsforum

Auf unserem virtuellen Sicherheitsforum berichten drei Expertinnen und Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über Erfahrungen und Erkenntnisse aus einem langen Corona-Krisenjahr. Sie beleuchten die Thematik aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Freuen Sie sich auf einen interessanten Einblick in die turbulenten ersten Monate des Corona-Krisenmanagements der Bundesregierung sowie auf einen Erfahrungsbericht aus der Sicht eines systemrelevanten Unternehmens im Gesundheitssektor. Sie erfahren, welche Rolle die Zivilgesellschaft beim Umgang mit der Krise aus Perspektive der Sozialwissenschaft spielt.

Mit Vorträgen dabei sind:

  • Harald Erkens, Oberregierungsrat, Bundesministerium der Verteidigung, Berlin
  • Dieter Zeller, Leiter Konzernkrisenmanagement und Reisesicherheit, bei Fresenius SE & Co. KGaA
  • Dr. Anne Bergmans, Gastprofessorin und Senior Researcher, Universität Antwerpen

Im Anschluss werden die verschiedenen Aspekte aus den Impulsvorträgen in parallel stattfindenden Diskussionsrunden in drei Breakout-Rooms vertieft. Das ausführliche Programm finden Sie hier. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Sie möchten teilnehmen? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Bitte registrieren Sie sich hier.

Das Sicherheitsforum wird als Fachforum des Masterstudiengangs Sicherheitsmanagement an der Berlin Professional School der HWR Berlin angeboten.