DeutschEnglish

Unsere Stellenangebote

Hier finden Sie laufend die aktuellen Stellenangebote der Berlin Professional School der HWR Berlin. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Studiengangskoordination

Studiengangskoordination

Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin ist mit rund 11.000 Studierenden eine der großen Hochschulen Berlins. Sie zeichnet sich durch ausgeprägten Praxisbezug, intensive und vielfältige Forschung, hohe Qualitätsstandards sowie eine starke internationale Ausrichtung aus. Unter einem Dach werden Wirtschaftswissenschaften, privates und öffentliches Wirtschaftsrecht, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheitsmanagement sowie ingenieurwissenschaftliche Studiengänge angeboten. Nahezu alle Studiengänge sind auf Bachelor und Master umgestellt, qualitätsgeprüft und tragen das Siegel des Akkreditierungsrates.

Zum 01.01.2019 suchen wir befristet bis zum 30.09.2019 (Möglichkeit der Verlängerung)
eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter in der Studiengangskoordination an der Berlin Professional School
Kennzahl: 129/2018
Entgeltgruppe 9 TV-L Berliner Hochschulen
mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit


Ihre Aufgaben:

  • Sie koordinieren an der Berlin Professional School den englischsprachigen Masterstudiengang Labour Policies and Globalisation (LPG), ein Studienprogramm in Kooperation mit der Universität Kassel und der Global Labour University mit rund 20 internationalen Studierenden.
  • Sie nehmen die damit verbundenen administrativen Aufgaben wahr: Immatrikulation, Welcome & Betreuung der Studierenden, Semesterplanung und Organisation von Lehrveranstaltungen, Evaluation.
  • Sie organisieren die prüfungstechnischen Belange (Modul- und Masterprüfung) und unterstützen den Prüfungsausschuss.
  • Sie steuern die finanziellen Aspekte mit dem Kooperationspartner und koordinieren die Drittmittelabrechnung.
  • Sie engagieren sich in der Öffentlichkeitsarbeit, organisieren Events im Rahmenprogramm sowie Meetings der Global Labour University.


Ihre Profil:

  • Sie haben ein dem Aufgabengebiet entsprechendes Bachelorstudium (Universität/Fachhochschule) erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen im Studiengangs- bzw. Hochschulmanagement, bzw. der Akquise und Abrechnung von Drittmitteln.
  • Sie verfügen über sehr gute englische sowie deutsche Sprachkenntnisse (Niveau B2/C1).
  • Sie haben Interesse an einem internationalen Studiengang, der Teil der Global Labour University ist, mit Studierenden aus dem Gewerkschafts- und NGO-Bereich, vorwiegend aus dem globalen Süden.
  • Sie sind kommunikationsstark und erfahren in interkultureller Zusammenarbeit.
  • Sie sind eine flexible, serviceorientierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative, Kreativität, die eigenverantwortlich im Team arbeitet.
  • Sie sind nicht nur mit Standard-IT Anwendungen vertraut, sondern können sich rasch in komplexere Anwendungen (CMS, LMS) einarbeiten.

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team an der Berlin Professional School,
  • Einen nach § 14 Abs. 2 TzBfG befristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit an einer familiengerechten Hochschule mit einer Vergütung in der Entgeltgruppe 9 TV-L Berliner Hochschulen,
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz am Campus Schöneberg,
  • Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes, bei Beschäftigten z. B. Betriebsrente (VBL),
  • Ein vergünstigtes Job Ticket im VBB.


Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder für die Hochschulen im Land Berlin.

Die HWR Berlin fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, wir freuen uns deshalb besonders über die Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser neues Online-Bewerbungsportal unter https://karriere.hwr-berlin.de.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Wähner unter 030 30877-1451 (Mo–Fr 8.00–12.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

Praktikum an der Berlin Professional School

Praktikum an der Berlin Professional School

Praktikumsplätze 2018

An der HWR Berlin - Campus Lichtenberg im Institut für Weiterbildung Berlin

Auch geeignet als Pflichtpraktikum in den Studiengänge ÖV/VI/PuMa

Interessierte Studierende haben die Möglichkeit, an der Berlin Professional School am Campus Lichtenberg ihr (Pflicht-)Praktikum zu absolvieren.

In der Berlin Professional School hat die HWR Berlin ihre weiterbildenden Präsenz- und Fernstudiengänge gebündelt. Mit seinem Angebot richtet sich das Institut an Fach- und Führungskräfte aus dem privaten und öffentlichen Wirtschafts-, Verwaltungs- und Sicherheitsmanagement, die berufsbegleitend akademische Qualifikationen erwerben und sich weiterentwickeln möchten.
Im Rahmen des Praktikums haben interessierte Studierende die Möglichkeit, die Arbeit des Instituts in seinen Kernbereichen näher kennen zu lernen.

Wir bieten:
Mitarbeit in den verschiedenen Arbeitsbereichen des Instituts, insbesondere:

  • Seminar- und Veranstaltungsorganisation,
  • Marketing/PR & Öffentlichkeitsarbeit,
  • Prüfungs- und Immatrikulationsaufgaben
  • Einblicke in spezifische Bereiche der Verwaltung und des Managements
  • Übernahme von Aufgaben entsprechend laufbahnadäquater Anforderungen (Projektdurchführung, Organisation von Arbeitsabläufen, selbständige Sachbearbeitung etc.)
  • Möglichkeiten, das im Studium erworbenen Wissen in der Praxis zu erproben
  • Mitarbeit in einem motivierten, engagierten Team

Wir honorieren Ihre Leistung mit einer Praktikumsvergütung von 300 € im Monat.

Unsere Anforderungen:

Wir wünschen uns sehr gute Studienleistungen, hohes Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisationsvermögen, sicheren Umgang mit MS Office (Word, Excel, Power Point), englische Sprachkenntnisse sind vorteilhaft.

    Gewünschte Praktikumsdauer: 6 Monate (Minimum 3 Monate)
    Nächstmöglicher Beginn: Januar 2018 / April 2018 / Oktober 2018
    Gewünschte Form der Bewerbung: online (max. 1 MB) an sylvia.stamm(at)hwr-berlin.de
    Bewerbungsfrist: Bewerbungen sind jederzeit möglich

    Kontakt: Sylvia Stamm, stellv.Geschäftsführung

    E-Mail: sylvia.stamm(at)hwr-berlin.de

    Top