Betreuuer werden

Master Betreuung / Vormundschaft / Pflegschaft

Kompetenz für die Berufsbetreuung

Der Master Betreuung / Vormundschaft / Pflegschaft bereitet auf die gesetzliche Vertretung natürlicher Personen also auf die Aufgaben eines Berufsbtreuers, Vormunds oder Ergänzungs-, Abwesenheits- oder Nachlasspflegers vor.

  • umfassende Vermittlung der relevanten Rechtsgebiete
  • hoher Praxisanteil
  • psychologische und soziologische Grundlagen
  • international anerkannter Masterabschluss (Erwerb des Anspruchs auf die höchste Vergütungsstufe für Betreuer)

Der Master Betreuung / Vormundschaft / Pflegschaft liegt an der Schnittstelle von Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Top